Die Familie heute

Heute umfasst die Familie Batthyány etwa 60 Namensträger, Tendenz steigend. Die Mitglieder der Familie sind in vielen Ländern zu finden, stehen aber in engem Kontakt zueinander. Viele leben in Österreich, Ungarn und Deutschland, einige auch in Uruguay, wo sie nach Ende des 2. Weltkrieges ausgewandert sind.

 

Einen viel größeren Anteil an Mitgliedern macht dann freilich die so genannte Großfamilie, oder „erweiterte Familie“ aus, Schließlich gibt es auch eine enge Verbundenheit zwischen allen Nachkommen des 2003 selig gesprochenen 7. Fürsten, Dr. Ladislaus Batthyány-Strattmann († 1931), die nicht alle Batthyány heißen. Darunter zählen Mitglieder der Familien Auersperg, Bauer, Deuticke, Lattorff, Trauttmansdorff, Vermehren und Weingarten. Zählt man all diese mit, kommt man auf eine Zahl von über 200 Personen.

 

Derzeit ist Ladislaus Pascal Batthyány-Strattmann (*1938), ein Enkel des sel. Ladislaus, Chef der Familie. Ladislaus Pascal ist das 9. Oberhaupt der Familie seit der Erhebung in den Fürstenstand. Er ist seit 1964 mit Veronika (* 1942), geb. Hauschka v. Treuenfels, verheiratet und hat zwei Söhne, Ladislaus Edmund (* 1970) und Dominik (* 1971). Fürst Ladislaus Pascal ist Mitglied des Souveränen Malteser Ritter Ordens und päpstlicher Ehrenkämmerer. Als Chef der Familie steht er als Kurator der Fürstlichen Burgstiftung in Güssing vor.

 

Die Familie trifft sich regelmäßig zu verschiedenen Anlässen, so auch jährlich zu einem Familientag auf der Burg Güssing (Német-Ujvár) im Sommer und im Gedenken an verstorbene Familienmitglieder in der Familiengruft in Güssing zu Allerheiligen/Allerseelen.

Fürst und Fürstin Batthyány-Strattmann
Die "ältere Generation"- die unmittelbaren Nachkommen des seligen Dr. Ladislaus Fürst Batthyány-Strattmann
Die Enkel des seligen Fürsten
"Die Jugend" - Einige der Ur-Enkel des seligen Fürsten
Einige Mitglieder der der Familie Batthyány vor Schloss Körmend, Ungarn
Die Familie an einem der jährlichen Familientage auf Burg Güssing
Die Familie im Sommer 2007 im Ahnensaal von Burg Güssing
Einige der jüngsten Generation bei der Seligsprechung in Rom
Die Familie am Petersplatz in Rom

N E W S - Termine und Neuigkeiten

Information und Details unter info(AT)batthyany.at

 

T E R M I N E:

 

Batthyány-Ausstellung anläßlich des Lajos Gedenkjahres

19. August bis 30. Oktober 2007 in Körmend, Ungarn

 

Kirchliche Trauung Monika Batthyány mit Martin Pelzmann

25. August 2007 in Söchau

 

Standesamtliche Trauung Géza & Cordula

8. September 2007 auf Burg Güssing

 

27. Schlaininger Gespräche: "Die Batthyánys im 19. & 20. Jahrhundert"

16. bis 20. September auf Burg Schlaining

 

Ausstellung in Gedenken an Lajos Batthyány in Zusammenarbeit mit dem Geschichtshistorischen Museum in Budapest

vorauss. ab18. Oktober 2007 im Staatsarchiv am Minoritenplatz, 1010 Wien

 

Allerheiligen/Allerseelen Güssing

Die heilige Messe findet am 2. November 2007 in der Familiengruft statt. Uhrzeit wird noch bekannt gegeben.

 

 

N E U I G K E I T E N:

Geburt von Leonie Batthyány am 4. September 2008 (Kopie 2)

Am Donnerstag den 4. September wurden Alexander und Juliane Batthyány stolze Eltern von Leonie.

Die Kleine kam um 19:30 auf die Welt.

Wir gratulieren von Herzen!

Die kleine Leonie
Die Eltern

Vermählung von Iván und Carolin (Kopie 3)

Am 30. April 2009 heiraten Iván Batthyány und Carolin Nauber.

Das Hochzeitsfest findet am 1. Mai 2009 in Hamburg statt.

Iván Batthyány und Carolin Nauber

Vermählung von Iván und Carolin (Kopie 2)

Am 30. April 2009 heiraten Iván Batthyány und Carolin Nauber.

Das Hochzeitsfest findet am 1. Mai 2009 in Hamburg statt.

Iván Batthyány und Carolin Nauber

Besuch der EU Kommissarin für Regionalpolitik auf Burg Güssing (Kopie 1)

Am Donnerstag, den 16. Oktober stattete Frau Danuta Hübner, EU Kommissarin für Regionalpolitik auf Einladung der Burgstiftung auch der Burg Güssing einen Besuch ab.

 

Im Rahmen eines offiziellen Besuchs der Kommissarin im Burgenland wurde gemeinsam mit Landeshauptmann Niessl auch die "Energie-Stadt" Güssing und das Europäische Zentrum für erneuerbare Energie (EEE) besichtigt.

 

Auf speziellen Wunsch des Mitarbeiterstabs der Frau Kommissarin, bildete dann die Burg Güssing den krönenden Abschluss des Besuches in Güssing.

 

Frau Kommissarin Hübner wurde gemeinsam von Stiftungskurator Ladislaus E. Graf Batthyány und Administrator Hfrt. Janics auf der Burg willkommen geheissen.

 

Der Intendant der Güssinger Kultursommers, Frank Hoffmann präsentierte auch das Kulturleben während des Sommers rund um Güssing.

 

Danach konnte mit der Kommisarin und Ihren Mitarbeitern bei einem gemeinsamen Mittagessen im Burgrestaurant über mögliche Kooperationen auf EU Ebene diskutiert werden.

EU Kommissarin Danuta Hübner auf Burg Güssing, flankiert von Stiftungskurator Ladislaus E. Batthyány und Administrator Hubert Janics, sowie LH Niessl

Gedenken an die Verstorbenen Familienmitglieder in der Familiengruft zu Allerheiligen/Allerseelen (Kopie 3)

Am Samstag, den 01. November wurde wie jedes Jahr zu Allerseelen und Allerheiligen der verstorbenen Familienmitglieder der Batthyánys gedacht.

 

Die Familienmitglieder trafen sich um 16.30 Uhr zu einer heiligen Messe in der Familiengruft. Die Führbitten wurden von der Jugend der Familie vorgetragen.

 

Im Rahmen der Heiligen Messe wurde auch eine Gedenktafel für Thomas Graf Batthyány in der Familiengruft eingeweiht.

Vermählung von Iván und Carolin (Kopie 1)

Am 30. April 2009 heiraten Iván Batthyány und Carolin Nauber.
Das Hochzeitsfest findet am 1. Mai 2009 in Hamburg statt.

Gedenken an die Verstorbenen Familienmitglieder in der Familiengruft zu Allerheiligen/Allerseelen (Kopie 2)

Am Samstag, den 01. November wurde wie jedes Jahr zu Allerseelen und Allerheiligen der verstorbenen Familienmitglieder der Batthyánys gedacht.

 

Die Familienmitglieder trafen sich um 16.30 Uhr zu einer heiligen Messe in der Familiengruft. Die Führbitten wurden von der Jugend der Familie vorgetragen.

 

Im Rahmen der Heiligen Messe wurde auch eine Gedenktafel für Thomas Graf Batthyány in der Familiengruft eingeweiht.

Gedenken an die Verstorbenen Familienmitglieder in der Familiengruft zu Allerheiligen/Allerseelen (Kopie 1)

Am Samstag, den 01. November wurde wie jedes Jahr zu Allerseelen und Allerheiligen der verstorbenen Familienmitglieder der Batthyánys gedacht.

 

Die Familienmitglieder trafen sich um 16.30 Uhr zu einer heiligen Messe in der Familiengruft. Die Führbitten wurden von der Jugend der Familie vorgetragen.

 

Im Rahmen der Heiligen Messe wurde auch eine Gedenktafel für Thomas Graf Batthyány in der Familiengruft eingeweiht.

Hochzeit von Alexander & Juliane (Kopie 1)

Am Sonntag den 29. Juli 2007 vermählte sich Alexander Batthyány mit Juliane von Pezold in Pöls.

Feierliche Segnung und Einweihung der Bronze Statue des Seligen Ladislaus vor dem Franziskanerkloster in Güssing (Kopie 1)

Am Samstag den 11. Oktober  wurde die Bronze Statue des Seligen Ladislaus Fürst Batthyány-Strattmann von Diözesanbischof Paul Iby feierlich eingeweiht.

Im Zuge der Stadterneuerung in Güssing, hatte die Geimende Güssing die Errichtung dieser Statue in Auftrag gegeben.
Finanziert wurde dieses Projekt durch die Stadtgemeinde Güssing, die Diözese Einsenstadt und viele Spender. Auch Mitglieder der Familie Batthyány haben für die Statue einen finanziellen Beitrag geleistet.

Unter dem Beisein von cirka 15 Batthyánys, dem Bürgermeister, des Künstlers, Prof. Lehner aus Ollersdorf und vielen Ehrengästen sowie zahlreicher Schaulustiger aus der Bevölkerung, segnete Diözesanbischof Dr. Paul Iby die Statue des Seligen im Ramen einer feierlichen Zeremonie.

Den Ausklang nahm das Fest dann bei Sonnenschein, begleitet durch die Volkstanzgruppe Glasing und die Stadtkapelle Güssing am neu gestallteten Hauptplatz, wo die Gemeinde zu Speis und Trank bat.

Hochzeit von Monika & Martin
Am Samstag den 25. August 2007 vermählte sich Monika Batthyány mit Martin Pelzmann in Söchau.
Batthyány Lajos Ausstellung in Körmend
Reiter mit dem Batthyány Bandérium zur Eröffnung (19. Aug. 07)
Hochzeit von Alexander & Juliane
Am Sonntag den 29. Juli 2007 vermählte sich Alexander Batthyány mit Juliane von Pezold in Pöls.
Familientag 2007
Am Sonntag den 24. Juni fand auf auf Burg Güssing der jährliche Batthyány Familientag statt.
Hochzeit von Andreas & Isy
Am Samstag den 12. Mai 2007 vermählte sich Andreas Batthyány mit Marie Isabelle Senfft von Pilsach in Salzburg.